Wiedersehen In Fußach

Singlebörse Steyr


Ich hoffe ich habe dir soweit geholfen!Das zu tauschen ist eigentlich auch kein Problem du lässt wieder ein wenig Öl ab und dann öffnest du 3 Schrauben auf der rechten Seite vom Sitz und kannst dann Allgemeinheit 2 Steuergeräte runterziehen. Ich bin sein das es eine der beiden angeführt genannten Ursachen ist. Beides ist relativ schnell zu beheben. Danach den Hebel für die Heckhydraulik auf das neue umbauen und das gleiche in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenfügen und schon funktioniert es ganz sein. Das zu tauschen ist eigentlich außerdem kein Problem du lässt wieder ein wenig Öl ab und dann öffnest du 3 Schrauben auf der rechten Seite vom Sitz und kannst diesfalls die 2 Steuergeräte runterziehen. Musst für ein Tauschgerät von Bosch so ca. Der einfachere Weg wäre zuerst Allgemeinheit Manschette am Hubkolben zu tauschen und zwar lässt du das Hydrauliköl ab ist eine Grosse Schraube rechts hinter dem Sitz und dann öffnest du vorne unter dem Sitz vier Schrauben und nimmst den Deckel ab und da drin ist ein Kolben den kannst du mit der Hand rausziehen und da drauf sitzt die Manschette.


Singlebörse Steyr


Österreichs Singlebörse >


Der einfachere Weg wäre zuerst die Manschette am Hubkolben wenig tauschen und zwar lässt du das Hydrauliköl ab ist eine Grosse Schraube rechts hinter dem Sitz und diesfalls öffnest du vorne unter dem Sitz vier Schrauben und nimmst den Deckel ab und denn drin ist ein Kolben den kannst du mit der Hand rausziehen und da drauf sitzt die Manschette. Beides ist relativ schnell zu beheben. Das die Regelhydraulik einen Defekt hat ist eher unwahrscheinlich! Auf dem Deckel vorne sind 2 O- Ringe ein grosser und ein minder die tauscht du gleich mit aus dann bist auf der sicheren Seite. Danach hast du 2 Schrauben Allgemeinheit die beiden Steuergeräte zusammenhalten und diesfalls gehen sie ausgeleiert. Falls es dennoch nicht geht diesfalls ist das Steuergerät innen undicht und das kostet diesfalls ein wenig Geld. Das zu tauschen ist eigentlich außerdem kein Problem du lässt wieder ein wenig Öl ab und dann öffnest du 3 Schrauben auf der rechten Seite vom Sitz und kannst diesfalls die 2 Steuergeräte runterziehen. Ich bin sicher das es eine der beiden oben genannten Ursachen ist. Ich hoffe ich habe dir soweit geholfen! Dementsprechend den Hebel für die Heckhydraulik auf das neue umbauen und das gleiche in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen und schon funktioniert es ganz sicher. Ich hoffe ich habe dir soweit geholfen!


Singlebörse Steyr


Singlebörse Steyr


Singlebörse Steyr

Ich hoffe ich habe dir soweit geholfen! Wenn nicht tauscht du die aus! Ich bin sein das es eine der beiden angeführt genannten Ursachen ist. Auf dem Deckel vorne sind 2 O- Ringe ein grosser und ein kleiner die tauscht du gleich mit aus dann bist auf der sicheren Seite. Musst für ein Tauschgerät von Bosch so ca. Danach hast du 2 Schrauben Allgemeinheit die beiden Steuergeräte zusammenhalten und diesfalls gehen sie ausgeleiert. Danach den Hebel für die Heckhydraulik auf das neue umbauen und das gleiche in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenfügen und schon funktioniert es ganz sein. Ich hoffe ich habe dir soweit geholfen! Du siehst sofort ob Allgemeinheit noch ganz ist. Das die Regelhydraulik einen Defekt hat ist eher unwahrscheinlich! Beides ist relativ schnell zu beheben.



Video: New Holland t7040 mit Tiger 16 Tonnen Seilwinde "Wappenfichte 33,9FM" Teil4



...


729 730 731 732 733


Kommentare:


20.12.2017 : 17:14 Dobei:

Bemerkenswert, die nützliche Mitteilung

2018 © Alle Rechte vorbehalten.

Website von Julian Braun